Produkttest

Liquids – Mein Einstieg

Vor Kurzem habe ich also meine erste E-Zigarette erhalten. Dabei waren Liquids aus China. Jedes hat gut 1 Euro gekostet bei einer Füllmenge von 10 ml. Ich wollte auf jeden Fall ganz günstig anfangen und dachte, dass das zum Probieren allemal reichen würde. Doch noch bevor diese Sendung bei mir ankam, war ich so enthusiastisch und euphorisch, dass ich noch mehr Liquids, zwei Verdampfer und einen Akku mit regelbarer Spannung bestellt hatte.

Total kahl – Gillette Body

Neben der Projektbeschreibung enthielt das Paket einen Rasierer sowie 4 Ersatzklingen.

Es ist Sommer, wenn sich die Sonne blicken lässt, so ist es kaum mehr auszuhalten. Nachts lässt sich Schlaf nur finden, wenn zuvor gründlich gelüftet wurde und die Raumtemperatur unter die Marke von gefühlten 30°C fällt. Dann muss auf die flauschig Kuscheldecke verzichtet werden – leider.
Vielleicht würde eine Rasur helfen. Wahrscheinlich ist der Effekt rein ästhetisch, aber da ich von trnd wieder ein Päckchen bekommen habe dessen Inhalt ich ausprobieren und bewerten darf, konnte ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

Nivea – mein erstes trnd-Projekt

Es ist schon eine Weile her, dass ich mich auf trnd.com registriert habe. Die Seite sah vielversprechend und interessant aus. Hinzu kam das professionelle Auftreten, samt ansprechendem Design. Doch die Euphorie verflog zunächst. Der Grund war die Notwendigkeit zur Preisgabe…