vegan

40 Tage vegan?

Mittlerweile hat sich in der ein oder anderen Hinsicht einiges bei uns geändert.
So ernähren wir uns momentan beispielsweise ausschließlich vegan, was mir zu meiner eigenen Überraschung, bis jetzt sehr leicht fällt. Ganz selten verspüre ich den Wunsch eine Currywurst oder einen Döner zu essen. Eiegentlich nur dann, wenn ich an einer entsprechenden Verkausstelle vorbeilaufe und mir der Geruch in die Nase steigt.

Rindergulasch – Vegan

Für wahr, 2014 war kurz. Viel ist passiert, es hätte gerne noch mehr sein dürfen, aber ich möchte nicht übermäßig klagen, wo doch alles hätte schlechter verlaufen können.

Nun habe ich dieses Tagebuch lange nicht mehr gepflegt und so vor mich hin gelebt. Die Artikel, welche ich bisher veröffentlicht habe waren stets relativ aufwändig. Das mag zwar nicht so wirken, aber dennoch musste ich stets Bilder machen, bearbeiten, auswählen, hochladen und so weiter und sofort. Ich mochte das immer gerne und möchte daher dazu zurückkehren.

Daher folgt nun, wie könnte es anders sein, ein Rezept!

Auberginen-Schiffchen mit Brokkoli (vegan)

Das Endergebnis...

Es ist wieder an der Zeit das allwöchentliche Rezept vorzustellen. Auch dieses Mal handelt es sich um ein absolut veganes Gericht. Das Resultat wird begeistern, zumal die raffinierte Kombination aller Zutaten wirklich etwas Leckeres ergibt. Ich persönlich finde die Mandelnote ganz vorzüglich!